Knaeckecompany

Aus Minecraft Gameserver Wiki
(Weitergeleitet von Benutzer:Knäckecompany)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Knaeckecompany
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
Rang: Agent
Dabei seit: Map 4
Spielzeit: glizer.net
Status: Unsichtbar



Knaeckecompany ist ein Agent auf dem Crime-Server und hat große Teile des in diesem Wiki vorhandenen Crime-Inhaltes verfasst.

Wohnort

Da Knaeckecompany im Dienst des Geheimdienstes von Crime City steht, darf der Wohnort nicht an die Öffentlichkeit gelangen. Gerüchten zufolge ist es allerdings nicht einmal gewiss, ob er überhaupt einen Wohnsitz hat.

Hier jedoch der Auszug eines geheimen Dokuments, das aus der Datenbank des Geheimdienstes an die Öffentlichkeit gelang:

"Der derzeit#+äöe Wohnsitz von Knae#üö34mpany ist .../$...]..*.
&%§$.{
bedeutet, dass sich hier und .[%-++§
Sein erstes %32.,-ück besa{746_%&§ auf Map 4, in Crime City gab6])84§ in der $"'+avenue.
/$29]&"

Aus diesem Geheimdokument lässt sich leider nicht sehr viel Gewisses entnehmen, daher diese Unsicherheit über die derzeitige Wohnsituation.

Karriere

Vor langer Zeit, etwa August 2011, betrat Knaeckecompany erstmals das Brauhaus der Hoffnung (Map 4). Er blieb dem BdH bis heute verbunden, ist nun aber eigentlich nur noch auf dem Crime-Server aktiv. Diesen besuchte Knaeckecompany erstmals Mitte April 2012, woraufhin er dann im Juni 2012 zum Cop ernannt wurde. Nach einer dreimonatigen Amtszeit als Cop setzte sich Knaeckecompany erstmals zur Ruhe, doch seit Januar 2013 ist er wieder aktiv. Drei Tage nach seiner großen Pause wurde Knaeckecompany zurück in den Cop-Beruf geführt, und 2 Wochen später, am 9. Februar 2013, wurde Knaeckecompany zum Agent befördert.

Ungewiss ist sein derzeitiges Arbeitsverhältnis. Es eröffnen sich Fragen wie:

  • Wo ist er angestellt?
  • Ist er in geschäftsführender Position eines eigenen Geheimdienstes?
  • Welche Art von Agent ist er? Geheimagent, Specialagent, Vertreter einer Agentur,...?
  • Und viele weitere Fragen.

Sonstige Tätigkeiten

Selbstverständlich war Knaeckecompany nicht nur als Cop/Agent beschäftigt. Neben diesen Tätigkeiten wurde im Sommer 2012 die Knaeckecompany GoldHolding GmbH & Co. KG gegründet, die sich als Tochterkonzern von Griefgold versteht.

Den ersten Firmensitz erhielt die KnaeckeCompany GoldHolding GmbH. & Co. KG auf Map 6, in der Nähe des Griefgold-Gebäudes.
Das Hauptgebäude der KnaeckeCompany in Crime City.
Doch am 13. April 2013 wurde das Hauptgebäude der KnaeckeCompany in Crime City fertiggestellt (Abbildung rechts unten).


Es ist nicht bekannt, ob die KnaeckeCompany GoldHolding GmbH. & Co. KG tatsächlich nur dem Zwecke der Geldanschaffung dient. Die äußerst schwammig formulierten AGBs des Unternehmens geben darüber tatsächlich nur geringen Aufschluss. Fakt ist jedoch, dass bereits Informationen zu einer gewissen KCIA aufgetaucht sind. KCIA, so vermuten Experten, bedeute "KnaeckeCompany Criminal Intelligence Agency".

Die Tatsache, dass eine KCIA existieren soll, eröffnet natürlich neuen Raum für Vermutungen! Der Sitz der Knaeckecompany GoldHolding GmbH & Co. KG werde, so Experten, auch als Geschäftsstelle und Büro der KCIA benutzt. Das Gebäude biete die perfekte Tarnung:

  • Hauptsitz eines "bürgerlichen" Unternehmens
  • Es wurde ein Shop im unteren Bereich des Gebäudes eingerichtet (2nd Hand Shop), der möglicherweise sowohl von der Arbeit der Knaeckecompany GoldHolding GmbH & Co. KG, als auch von der der KCIA ablenken soll.

Es bleibt also festzuhalten, dass nur wenig über Knaeckecompany bekannt ist.